home

Aktuelles

Die SG Fortschritt Burg sucht weiterhin  Spieler für den Männer- und Frauenbereich. Bei Interesse bitte bei den Ansprechpartnern oder beim Training melden.


Spiele am Wochenende

Spiele am Sonnabend, den 15. September 2018 Sporthalle Platz des Friedens
Nordliga Herren I SV Irxleben 16.00 Uhr
Nordliga D-Jugend

Alle Spielpläne können auch auf den Seiten des HVSA angesehen werde

Mitgliedsbeiträge II. Halbjahr 2018

Letzter Termin ist der 30. September

Ab sofort beginnt für die Handballer und Handballerinnen die Kassierung der Mitgliedsbeiträge. Die Überweisungsscheine sind beim jeweiligen Trainer erhältlich, wobei jeder Spieler/in selbst für den Erhalt verantwortlich ist.

Ganz wichtig: Bitte ausschließlich mit Überweisungen bezahlen. Bargeld wird vom Kassenwart nicht mehr entgegen genommen.

Wir trauern um Anja Grusdas

* 13.06.1966 †25.06.2018

Mit tiefer Betroffenheit haben wir die Nachricht vom Tod unseres Vereinsmitgliedes Anja Grusdas erfahren. Sie starb nach langer schwerer Krankheit im Alter von nur 52 Jahren. Wir möchten ihrem Mann Bernd, der Tochter Lisa, sowie der gesamten Familie unser tiefstes Mitgefühl aussprechen. Mit Anja verliert die SG Fortschritt Burg einen tollen Menschen, die gar nicht aus dem Vereinsleben weg zu denken ist. Ob in ihrer über 30 Jahren aktiven Laufbahn als Spielerin oder auch nach ihrem Kariereende, Anja war immer für den Verein da wenn sie gebraucht wurde. Wir werden sie als Sportler, guter Freundin und lieben Menschen für immer in unserem Herzen behalten und sie niemals vergessen.

Herren I 2006/07

15. Envia Aqua Cup in Elsterwerda

Fortschritt holt sich ungeschlagen den Turniersieg

Mit Siegen gegen Weinböhla (11:6) und dem Gastgeber Elsterwerda SV (14:12) wurde das Halbfinale erreicht.

Dort wurde der Radebeuler HV mit 14:9 besiegt.

Im Finale gab es ein 8:6 gegen den HSV Mölkau

Mehr...

Herren I 2006/07

Herren I 2006/07

Fortschritt-Mannschaften freuen sich wieder auf viele Fans

Die Mannschaften der SG Fortschritt Burg würden sich wieder riesig über eine tolle Unterstützung der Fans freuen.

Herren I 2006/07

Herren I 2006/07

Mehr..

hinten von links: Leonie Pelzer; Silas Scheppe (7), Eddy Ewald (11), Jamie Häuschen (13), Jonas Rießling (5), Gian Luca Krüger (15), Bennet Behrends (4), Willem Conrad (10), Marion vorn von links: Lya Hecht (8), Max Holfeld (2), Willi Bösner (1), Emilie Krüger, Ole Richter es fehlen: Jonas Kleist, Mario Heinemann

 

News - News - News


Jörg Wichmann gewinnt beim Jubiläumsvereinspreisskat und holt sich seinen 6. Titel

Am Sonnabend fand der 20. Vereinspreisskat der SG Fortschritt Burg statt. Gemeldet hatten vierzehn Spieler. Es wurden zwei Runden mit jeweils 48 Spielen an zwei Vierer-Tischen, sowie jeweils 36 Spiele an zwei Dreier-Tischen gespielt. Nach der ersten Runde übernahm Titelverteidiger Sven Reinald mit 1456 Punkten die Führung vor Nicky Titsch (1331) und Jörg Wichmann (1204). Spannung pur war dann in der zweiten Runde angesagt und es sollte nach Abschluss aller Spiele noch einige Veränderungen geben. Bernd Krizischke gelang in der zweiten Runde mit 1575 Punkten der Bestwert des Tages, was ihn noch vom 11. auf den 2. Platz katapultierte. Der Titelverteidiger fiel hingegen noch weit zurück. Sieger wurde am Ende Jörg Wichmann mit 2559 Punkten vor Bernd Krizischke (2358) und Nicky Titsch (2281). Die weiteren Ptatzierungen: 4. Stefan Krämer (2213), 5. Karl-Heinz Rambow (2131), 6. Gerald Thiem (2105), 7. Bernd Baake (2007), 8. Klaus Grun (1953), 9. Kalle Barkholz (1896), 10. Sven Reinald (1819), 11. Hans-Dieter Günther (1432), 12. Bodo Wegner (1056), 13. Jens Beilfuß (1053), 14. Mathias Wöhe (641).
Mehr...


Wir stellen uns vor

Logo der SG Fortschritt Burg Als einziger Handballverein in unserer Stadt möchten wir uns kurz vorstellen. Burg liegt in Sachsen-Anhalt, etwa 25 km nordöstlich von der Landeshauptstadt Magdeburg. Unsere Stadt hat ca. 24300 Einwohner und ist die Kreisstadt im Landkreis Jerichower Land. Wenn euch also einmal ein Fahrzeug mit dem Kennzeichen JL begegnet, dann könnte dies ein Burger Handballspieler sein.

Unser Verein wurde am 20.März 1950 gegründet. Unsere Heimstätte, die Sporthalle am Schützenplatz gibt es seit 1974. Seitdem wurden fast alle Heimspiele der SG Fortschritt Burg dort ausgetragen, sodass die Halle für die Burger Handballer garnicht mehr weg zu denken ist.

Insgesamt gehören rund 75 Burger der Sportgemeinschaft an. Über neue Mitglieder freuen wir uns immer.

Natürlich ist bei uns jeder Spieler herzlich willkommen. Wer Interesse hat, kann sich bei den angegeben Ansprechpartnern oder beim Training melden.

Wir wünschen nun viel Spaß auf unseren Seiten...